Eis in Zahlen

Von:

7. Januar 2014

Schon gewusst?

Eis in Zahlen
Fakten, Fakten, Fakten rund ums Eis. Übrigens: Vanille-Eis ist immer noch die Lieblings-Sorte Nr. 1.

Eis bringt die Deutschen zum Schmelzen! Auch im vergangenen Jahr haben die Deutschen pro Kopf knapp 8 l Eis verzehrt (2012: durchschnittlich 7,7 l, 2011: 7,6 l). Somit steht Deutschland an 4. Stelle der Nationen, die am meisten Eis verputzen. Gleich nach den USA und den skandinavischen Ländern. Hier gilt: Je kälter das Land, desto mehr Eis wird geschleckt.

85 % Marktanteil nimmt dabei Speiseeis in Haus- und Multipackungen ein. Die restlichen 15 % setzen sich zu etwa gleichen Teilen aus dem Impulseis für unterwegs und dem Gastrosegment zusammen.

Das deutsche Lieblings-Eis bleibt dabei nach wie vor Vanille, gefolgt von Schokolade und Haselnuss. Auf Platz 4: Stracciatella. Dahinter Latte Macciato, Sahne-Kirsch, Joghurt, Erdbeere, Zitrone und Banane.

Quelle: Markeneis.de

© Zurijeta / Shutterstock.com

 
 

Comments are closed.