5 blitzschnelle Vanilleeis-Kreationen

Von:

25. Juli 2014

Allgemein, News

Vanilleeis mit Kürbis
Vanille ist der Eis-Klassiker schlechthin. Hier 5 köstliche Toppings zum Aufpeppen …

1. Gruss aus der Steiermark
1 EL Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe leicht anrösten. Helador Bourbon Vanille-Eis in eine Schale geben, mit einer beliebigen Menge steirischem Kürbiskernöl beträufeln und den gerösteten Kürbiskernen garnieren. Schmeckt nussig-fantastisch. (Siehe Foto)

2. Herb-süße Balsamico-Erdbeeren
6 Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Anschließend mit 2 EL Zucker und 1 TL Balsamico-Creme vermischen und mind. 1 Stunde kaltstellen. Anschließend die Erdbeeren mit Helador Bourbon Vanille-Eis anrichten.

3. Exotische Avocado-Creme
1 Avocado schälen und mit einer Gabel grob zerdrücken. Mit dem Saft von 2 Limetten beträufeln. 2 Löffel Puderzucker unterrühren und die Masse abschmecken. Zum Helador Bourbon Vanille-Eis servieren.

4. Lady Marmalade
Ca. 150 g Marmelade z.B. Erdbeer oder Sauerkirsch mit 2 EL Wasser und dem Saft von je einer Orange und Zitrone erhitzen. Eine Packung Vanillezucker einrühren, bis er sich auflöst. Sauce nach Wunsch mit Obstbrand oder Rum verfeinern.

5. Piratentraum
Geschälte Haselnüsse und Mandel fein hacken und in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Etwas Butter und Zucker sowie einen Schuss Rum dazugeben. Unter ständigem Rühren den Zucker vollständig auflösen. Helador Bourbon Vanille-Eis damit garnieren.

© NatBarth, Shutterstock.com

 
 

Comments are closed.